18.8 C
Berlin
Donnerstag, 9 Juli 2020

Prognose für 2030: Hannover verzeichnet stärkstes Preiswachstum

Auch in der fernen Zukunft wird sich am starken Preiswachstum der Immobilien nicht viel ändern – ganz im Gegenteil. Denn laut der aktuellen Kaufpreisprognose...

Wohnungsmarkt: Trendwende in 2020?

Die Preise auf dem Immobilienmarkt steigen pausenlos – aber wie lange noch? Zum Jahreswechsel prognostizierte Kai Enders, Vorstand von Engel & Völkers, dass der...

Dresden diskutiert Quote für Sozialwohnungen

Wie in den meisten großen Städten Deutschlands mangelt es auch in Dresden an bezahlbarem Wohnraum. In den kommenden zwölf Jahren wird zudem mit einem...

Wohneigentumsquote steigt

Im Vergleich zu anderen europäischen Ländern weist Deutschland eine sehr niedrige Wohneigentumsrate auf, mit einer Gesamtquote von 45,5 Prozent und einem noch niedrigeren Anteil...

Nürnberger Immobilienpreise erhöhen sich stark

Auch an unseren B-Standorten, wie etwa Nürnberg, steigen die Immobilienpreise in allen Teilmärkten stark an. Dies berichtet Michael Fraas, Wirtschaftsreferent der Stadt. Bei der...

Immobilieninvestoren: Fokus Pflegeimmobilien

Auf dem Immobilienmarkt gehörten Pflegeimmobilien in den vergangenen Jahren nicht unbedingt zu den meistgekauften Objekten. Mit der Niedrigzinsphase und dem daraus resultierenden Investoren-Andrang auf...

Rauchen in Mietwohnungen – mit Einschränkungen erlaubt

Wenn ein Mieter in seiner Wohnung Zigaretten rauchen möchte, darf er das. Nach Angaben des Deutschen Mieterbundes (DMB) kann diese Erlaubnis auch nicht durch...

Leerstandsindex: Bundesweites Rekordtief

Gemäß dem CBRE-empirica Leerstandsindex wurde bundesweit ein Rekordtief von 2,9 Prozent bzw. 608.000 Einheiten (Stand: Ende 2017) beobachtet. Dabei besteht die niedrigste Leerstandsquote von...

Baugewerbe: Stärkstes Preiswachstum seit über 10 Jahren

Der Nachfragenüberschuss im Immobiliensektor lastet die Bauwirtschaft voll aus. Im Zuge dessen sind die Preise für den Bau aktuellen Daten des Statistische Bundesamt (Destatis)...

Mietendeckel verfassungswidrig? Ministerium sagt ja!

Der von der rot-rot-grünen Koalition in Berlin geplante Mietendeckel ist nach Einschätzung des Bundesinnenministeriums verfassungswidrig. Das geht aus einer 13-seitigen internen "verfassungsrechtliche Bewertung“ des...

Neueste Beiträge

Immobilienpreise steigen trotz Corona-Krise Anfang 2020 weiter

Laut Immowelt AG zeigt die Corona-Krise bislang noch keine negativen Auswirkungen auf den Markt für Bestandswohnungen. In 45 von 60 untersuchten Großstädten steigen die...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen